Termine

Was zurzeit um uns herum passiert, kann einem wahrlich Angst machen und Sorge bereiten. Die Corona-Pandemie fordert uns als Kirche und Christen heraus, einerseits verantwortungsvoll und mit Besonnenheit mit der Lage umzugehen, anderseits Kraft, Hoffnung und Mut dort zuzusprechen, wo die Furcht sich breit macht.

Wir schließen uns deshalb der Empfehlung der Kirche an und bieten in nächster Zeit keine Gottesdienste vor Ort an.

Stattdessen bieten wir Gottesdienste online an.

Es lohnt sich auch immer mal wieder in den beiden Kanälen nachzusehen.